Hochvolt Management

HV-Management widmet sich der Elektromobilität und stellt aufbauende Ausbildungsmodule zur Verfügung. Im Focus steht die Sicherheit von Personen im Umgang mit elektrischen Antrieben durch Hochvoltanlagen mit bis zu 1.000 Volt Wechselspannung, bzw. durch Hochvoltbatterien mit 1.500 Volt Gleichspannung. Dazu zählt ebenso die Energieumwandlung durch Brennstoffzellen. Nützen Sie die Chance der flexiblen Ausbildung zur Fachkundigen Person Hochvolt. Die durch HV-Management angesprochene Zielgruppe sind Unternehmungen deren Arbeitnehmer und Arbeitnehmerinnen im Sinne des Arbeitnehmerschutzes mögliche Gefahren an Fahrzeugen mit Hochvoltsystemen erkennen und vermeiden können müssen.

Unsere Module

HV-2 AUFFRISCHUNG

Modul HV-2-A      Preis € 144,00 (inkl. MWSt.)

Das Modul richtet sich an Personen mit der Ausbildungsstufe Hochvolttechniker/in (HVT), HV-2 gemäß ÖVE R19, welche theoretische Inhalte und grundlegende Abläufe die Spannungsfreischaltung betreffend trainieren müssen um im Bedarfsfall routiniert vorgehen zu können. Elektrotechnische Grundlagen, Vertiefung der Systemkenntnisse verschiedener Marken und Modelle (nach Verfügbarkeit), PSA – Anwendung und Einsatz der persönlichen Schutzausrüstung, praxisbezogene Vorgänge zur Fahrzeugübernahme und Fahrzeugübergabe, Feststellung der HV-Eigensicherheit. Dieses Modul dient als fortlaufende Aus- und Weiterbildung und optional zur Eintragung im Logbuch. Wir empfehlen dieses Modul nach einem Jahr (ohne zwischenzeitlicher Praxis).

Termine:

11.12.2020 / Wien

Wann?
11. Dezember 2020
8:00 – 13:00 Uhr

Wo?
Denzel Schulungszentrum
Richard Strauss-Straße 14
A – 1230 Wien

23.01.2021 / Wien

Wann?
23. Januar 2021
8:00 – 13:00 Uhr

Wo?
Denzel Schulungszentrum
Richard Strauss-Straße 14
A – 1230 Wien

05.02.2021 / Wien

Wann?
05. Februar 2021
8:00 – 13:00 Uhr

Wo?
Denzel Schulungszentrum
Richard Strauss-Straße 14
A – 1230 Wien

06.03.2021 / Wien

Wann?
06. März 2021
8:00 – 13:00 Uhr

Wo?
Denzel Schulungszentrum
Richard Strauss-Straße 14
A – 1230 Wien

HV-0 Betrieb, Wartung und Reinigung

Modul HV-0     Preis € 60,00 (inkl. MWSt.)

Hochvoltantriebe können bei falscher Handhabung durch unerfahrene Personen Gefahren mit sich bringen. Das Modul zielt auf die Aufklärung zur Vermeidung von Handhabungsfehlern durch den Fahrzeughalter oder durch Unternehmungen zur Fahrzeugaufbereitung, bzw. zum Transport von Fahrzeugen.

Termine:

Termine nach Vereinbarung

Wann?

Sondervereinbarung

Wo?

Sondervereinbarung

HV-1 Unterwiesene Person

Modul HV-1     Preis € 99,00 (inkl. MWSt.)

Unternehmer von Kraftfahrzeughandels oder –reparaturbetrieben tragen als Importeur, Betriebs- oder Werkstättenleiter eine große Verantwortung zur Sicherheit der Arbeitnehmer. Inhaltlich unterrichtet dieses Modul Personen im Umgang mit Fahrzeugen, welche durch ein Hochvoltsystem angetrieben oder unterstützt werden und weist zur Vermeidung von Schäden oder Verletzungen auf mögliche Gefahren hin.

Termine:

Termine nach Vereinbarung

Wann?

Sondervereinbarung

Wo?

Sondervereinbarung

HV-2 Hochvolttechniker (HV-2 gem. ÖVE R19)

Modul HV-2-G     Preis € 288,00 (inkl. MWSt.)

Jeder kraftfahrzeugtechnische Betrieb muss zumindest einen Hochvolttechniker bzw. eine “Fachkundige Person Hochvolt 2” während der Betriebszeiten zur Ausübung von Wartungs- und Reparaturarbeiten bereitstellen. Dieses Ausbildungsmodul stützt sich auf Informationen zur Ersten Hilfe, erläutert Rechte und Pflichten, sowie elektrotechnischer Grundlagen und widmet sich zusätzlich umfangreicher technischer Details zu gängigen Antriebskonzepten, elektrotechnischem Basiswissen und erforderlichen elektrotechnischem Fachwissen zur Spannungsfreischaltung, dem Wiedereinschalten, der Dokumentation und damit verbundener Pflichten zur Wahrung der Sicherheit.

Termine:

Vereinbarte Sondertermine

Wann?

Sondervereinbarung

Wo?

Sondervereinbarung

11.12.2020 / Wien

Wann?
11. Dezember 2020
8:00 – 14:30 Uhr

Wo?
Denzel Schulungszentrum
Richard Strauss-Straße 14
A – 1230 Wien

23.01.2021 / Wien

Wann?
23. Januar 2021
8:00 – 14:30 Uhr

Wo?
Denzel Schulungszentrum
Richard Strauss-Straße 14
A – 1230 Wien

05.02.2021 / Wien

Wann?
05. Februar 2021
8:00 – 14:30 Uhr

Wo?
Denzel Schulungszentrum
Richard Strauss-Straße 14
A – 1230 Wien

06.03.2021 / Wien

Wann?
06. März 2021
8:00 – 14:30 Uhr

Wo?
Denzel Schulungszentrum
Richard Strauss-Straße 14
A – 1230 Wien

HV-3 Hochvoltdiagnosetechniker

Modul HV-3-G     Preis € 480,00 (inkl. MWSt.) Hochvoltdiagnosetechniker – Buchung nur mit Nachweisen möglich!

Reparatur einer Hochvoltbatterie, oder es muss eine Diagnose an Fahrzeugen mit Hochvoltsystem an unter Spannung stehenden Komponenten durchgeführt werden. Das Modul beschäftigt sich mit der Funktion einzelner Systembaugruppen und weist unter realistischen Bedingungen (HV-Batterien von 1,5kWh bis mehr als 60kWh) auf mögliche Gefahren hin. Voraussetzung für dieses Modul ist die Absolvierung des Moduls HV-2-G oder gleichwertiger Ausbildung mitsamt erforderlicher Dokumentation (Zertifikate, Logbuch) zum Nachweis der gesammelten Erfahrung im Umgang mit Fahrzeugen der Elektromobilität. Dieses Modul kann ausschließlich nur dann konsumiert werden, wenn entsprechend der OVE R19 dokumentierte Arbeiten an Hochvolt-Fahrzeugen über einen bestimmten Beobachtungszeitraum gesammelt wurden.

Die Berechtigung zur Ausübung von Tätigkeiten an Fahrzeugen mit Hochvoltsystem, welche durch ein fehlerhaftes oder beschädigtes HV-System als nicht Sicher gelten, kann nur mittels Absolvierung der Ausbildungsstufe HV-2 nach OVE R19 (Modul HV-2-G, HV-2-A), in weiterer Folge durch das Modul HV-3-G, über einen Kompetenzpartner von HV-Management zur Abnahme der Zertifizierungsprüfung erlangt werden.

Termine:

12.12.2020 / Wien

Wann?
12. Dezember 2020
8:00 – 16:00 Uhr

Wo?
Denzel Schulungszentrum
Richard Strauss-Straße 14
A – 1230 Wien

30.01.2021 / Wien

Wann?
30. Januar 2021
8:00 – 16:00 Uhr

Wo?
Denzel Schulungszentrum
Richard Strauss-Straße 14
A – 1230 Wien

06.02.2021 / Wien

Wann?
06. Februar 2021
8:00 – 16:00 Uhr

Wo?
Denzel Schulungszentrum
Richard Strauss-Straße 14
A – 1230 Wien

13.03.2021 / Wien

Wann?
13. März 2021
8:00 – 16:00 Uhr

Wo?
Denzel Schulungszentrum
Richard Strauss-Straße 14
A – 1230 Wien

Referenzen & Partner